Osteoporose und Training

Die Osteoporose ist eine häufige Alters-Erkrankung des Knochens, die ihn für Brüche (Frakturen) anfälliger macht. Die auch als Knochenschwund bezeichnete Krankheit ist gekennzeichnet durch eine Abnahme der Knochendichte durch den übermäßig raschen Abbau der Knochensubstanz und -struktur. Ausgleichssport ist eine Möglichkeit zur Prävention von Osteoporose, da die physischen Kräfte, denen die Knochen während der Muskelkontraktionen
-> Weiterlesen Osteoporose und Training

12 Gründe für ein med. Krafttraining!

Dr. med. Franz J. Linnenbaum, Facharzt für Orthopädie, Bielefeld   Ein regelmäßiges und unter gesundheitsorientierten Aspekten durchgeführtes Krafttraining liefert beste Voraussetzungen für die Wiedergewinnung oder Erhaltung der Gesundheit. Zu diesem Schluß kommen amerikanische Spitzenforscher – Key Researches – wie Prof. Dr. Ben Hurley und Prof. Dr. Williams Evans. Beide tragen seit über 15 Jahren mit
-> Weiterlesen 12 Gründe für ein med. Krafttraining!