Deutsche bewegen sich zu wenig

DIENSTAG, 10. AUGUST 2010 Berlin Stress, zu viel Alkohol und zu wenig Bewegung: Nur rund jeder siebte Deutsche lebt wirklich rundum gesund. Zu diesem Ergebnis kommen die Deutsche Krankenversicherung (DKV) und die Deutsche Sporthochschule Kölln in ihrem Report. Wie gesund lebt Deutschland? Der am Dienstag in Berlin vorgestellt wurde. Rund 40 Prozent der Menschen bewegen sich demnach zu wenig
-> Weiterlesen Deutsche bewegen sich zu wenig

Mit 45 Jahren adipös, mit 75 Jahren Demenzkrank

STOCKHOLM (MUT). WER IM MITTLEREN LEBENSALTER ZU VIEL SPECK AUF DEN RIPPEN HAT, LÃUFT GEFAHR, IM ALTER AN EINER DEMENZ ZU ERKRANKEN. BEI ADIPÖSEN IST DAS DEMENZRISIKO OFFENBAR SOGAR UM DEN FAKTOR VIER ERHÖHT. © dpa Dass dicke Menschen ein erhöhtes Demenzrisiko haben, darauf deutet inzwischen eine ganze Reihe epidemiologischer Studien. Danach haben Übergewichtige und
-> Weiterlesen Mit 45 Jahren adipös, mit 75 Jahren Demenzkrank